Butlerschule Deutschland 2016-12-03T13:44:20+00:00

Butlerschule Deutschland : Ein Ort, an dem Träume wahr werden

Wenn Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Ausbildung sind, die Ihnen ein neues, zukunftsorientiertes Berufsbild bietet, ist die deutsche Butlerschule Edumondi der Ort, an dem sich Ihr Wunsch erfüllen kann. Sie werden im Lauf des Kurses an viele verschiedene Tätigkeiten heran geführt, die zum Alltag eines Butlers oder der Butleresse gehören. Sie können dabei sicher sein, die in diesem Bereich umfangreichste Ausbildung zu erhalten. Ein besonderes Merkmal bei dieser Ausbildung stellt die Option einer kostenfreien Verlängerungsmöglichkeit bis zu 2 Wochen dar.
Sie entscheiden also, wann Sie „genug“ gelernt haben, ohne dass Sie mehr bezahlen müssen.

Alles aus einer Hand – All Inclusive

In der Akademie für angehende Butler wird das Wissen gebündelt, das Sie benötigen, um für Ihre späteren Einsätze bestens gerüstet zu sein. Neben dem ausführlichen Theorieteil ist hier auch die Praxis ein ganz wesentlicher Teil, ein Teil, der Sie schon einmal an die Orte führt, an denen Sie später arbeiten werden. Im All Inclusive Angebot ist auch der Besuch von Weinkellern, schicken Restaurants und Hotels der gehobenen Klasse enthalten. Damit erhalten Sie schon einmal den Blick eines Insiders, der Ihnen während der Ausbildung sehr viel über die Welt der Reichen und Berühmten und die Spielregeln, die in dieser Welt herrschen, verrät. Interessante Ausbildungsorte mit berühmten Namen warten auf Sie – lassen Sie sich überraschen!

Fotolia_92746124_S_copyright

Interessante Ausbildungsorte

Die Butlerschule in Deutschland: ein Name mit gutem Klang

Die Teilnehmer der Kurse an der Butlerschule in Deutschland kommen aus aller Welt, um in der Nähe von Hamburg gemeinsam zu lernen. EDUMONDI hat sich seit Beginn ihres Bestehens einen sehr guten Namen gemacht und gilt als führend in diesem Bereich. Es handelt sich hier um die umfangreichste Ausbildung, die in kompakter Form Wissen aus vielen Einzelbereichen, wie Haushaltsführung, Etikette, Umgang mit Speisen und Getränken, zusammen führt. Die kostenfreie Verlängerungsmöglichkeit bis zu 2 Wochen erlaubt dabei auch ein individuelles Tempo, das dem einzelnen Schüler sehr viel Raum und Zeit gewährt. Man kann diese Ausbildung als „all inclusive“ bezeichnen – es entstehen keine versteckten Extrakosten außer den für die Kurse angegebenen. Unterkunft, Verpflegung, Transportkosten, Ausflüge und sogar eine dreiteilige Butler-Uniform sowie diverse Utensilien, die Sie für Ihre spätere Tätigkeit benötigen. Dies macht die Ausbildung zu einer wirklich reizvollen und transparenten Option.

Hotel-Atlantic-KempinskiSpannende Ausbildungsorte – lernen Sie neue Welten kennen!

Die renommierte Butlerschule in Deutschland legt in ihrer Arbeit und in ihrem Angebot großen Wert darauf, ihre Schüler als Individuen auf ihrem Weg zum Butler zu begleiten und sie vorsichtig an die Aufgabengebiete heran zu führen. Die Absolventen der Deutschen Butlerschule berichten mehrheitlich davon, dass sie den Sprung in die Praxis als sehr angenehm empfanden, und dass ihnen die Angst genommen wurde. So wachsen die Teilnehmer in diese für sie oft völlig neue Welt selbstverständlich hinein. Die umfangreichste Ausbildung im Bereich des Butler Trainings und das daraus resultierende hohe Niveau führt dazu, dass die Absolventen der Akademie sehr gefragt sind auf dem Jobmarkt. Sie wählen mit der Teilnahme an einem Kurs also einen Erfolg  versprechenden Weg.

Young woman and man discussing about business strategy in office

Jeder nach seinem Tempo

Die kostenfreie Verlängerung bis zu 2 Wochen sowie die Möglichkeit, im Anschluss ein bezahltes Praktikum, das Edumondi als Exklusivangebot bietet, ist ein echtes Plus der Akademie. Es hat sich in der Praxis erwiesen, dass die Schüler unterschiedlich schnell lernen. Der Druck wird so genommen und individuelle Lösungen werden möglich. All inclusive – auch damit sticht die Akademie als besonders hervor. Versteckte, unerwartete Kosten, Module, die extra bezahlt werden müssen – so etwas kennt man hier nicht. Die Ausbildungsorte werden genau ausgewählt und auch nach der Prämisse gewählt, dass den Schülern viel Abwechslung und ein buntes Programm geboten werden soll. Eine spannende Reise durch die Welt der Reichen kann die Ausbildung also werden!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn